Kommis - digitaler Tischplan

Kommis’ Erkenntnisse

Das ist Kommis, unser Maskottchen.

Kommis wird Ihnen regelmäßig Tipps geben, sobald er erste Arbeitserfahrung gesammelt hat.

    Weitere laden…
  • Hotellerie – Soziale Bewährtheit als Verkaufsprinzip

    Ich bin es wieder, euer Kommis. Man lernt nie aus, heißt es – So ist es auch bei mir. Wie ihr mich kennt, kann ich jedoch mein neu erlerntes Wissen nicht für…

  • Umweltzeichen – Nachhaltigkeit in der Hotellerie

    Der Anteil der durch den Tourismus verursachten CO2 Emissionen ist aufgrund des zunehmenden Reiseaufkommens stark steigend. Über eine Milliarde Auslandsreisen pro Jahr, davon ein Großteil Flugreisen, tragen dazu bei, dass Schätzungen zufolge…

  • Die Tischreservierung durch Konsistenz verbessern

    In diesem Blogbeitrag wollen wir behandeln, wie man die Tischreservierung stärkt, in dem man das Konsistenz Prinzip anwendet. Der Mensch hat nämlich das zwanghafte Bestreben, konsistent (oder konsequent) zu sein oder zu…

  • Eine Tischreservierung mehr oder weniger zählt!

    Das Team von Kommis denkt an, auch für das Programm für die Tischreservierung Kommis Funktionen zur Verkaufsoptimierung zu integrieren. Wie? Das und mehr zu Thema Verkaufsoptimierung durch Wertsteigerung erfahrt ihr hier im Blogartikel. Das Knappheitsprinzip besagt, dass Möglichkeiten uns umso wertvoller erscheinen, je weniger erreichbar sie sind. Der Gedanke, etwas verlieren zu können, hat eine stärker motivierende Wirkung als der Gedanke, etwas Gleichwertiges gewinnen zu können. Unser menschliches Gehirn ist sogar so aufgebaut, dass es uns in erster Linie vor Verlust schützen will.

  • Analog einen Tischplan erstellen

    Analog – Tischplan erstellen? Wie wurde das eigentlich gemacht   Weit zurück in Vergangenheit, noch bevor die Reservierungsbuch Software Kommis von Hotels verwendet wurde, wurde der Tischplan analog erstellt. Wie dieser Prozess…